Ihr Reisetelefon
+49 (0) 9953-9306-0

Reisefinder

 

Oberkrain – Bled Adelsberger Grotten – Trieste - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
08.10.2020 - 11.10.2020
Preis:
ab 429 € pro Person

Wenn Sie nach Bled kommen, werden Sie sich von Anfang an wohl fühlen. Bled ist mit einem Wort schön: Schön ist der See im Talkessel – schön ist die kleine Insel mit der Wallfahrtskirche St. Maria im See, die auf den Resten zweier früherer Kirchen steht – schön sind die Menschen anzusehen, die mit kleinen Booten über das tiefgrüne Wasser fahren und beim Glockenturm an einem Seil ziehen.

SO REISEN SIE
1. Tag: Anreise auf der Tauern-Autobahn durch den Karawankentunnel nach Bled am See. Unterwegs können Sie in Klagenfurt das Minimundus besichtigen. Nachmittags Ankunft in Bled - Zeit für eine Wanderung, Fiakerfahrt um den See oder für eine Schiffahrt zur Insel, wo Sie die schöne Kirche mit der Wunschglocke besichtigen können. Abendessen im Hotel.
2. Tag: Ab 08.30 Uhr unternehmen wir einen Tagesausflug mit Reiseleitung ans Meer nach Piran und Trieste. Vormittags besuchen wir das Fischerstädtchen Piran, das an der westlichen Seite Istriens am Meer liegt. Aufenthalt und Stadtbummel. Nachmittags geht’s zurück nach Trieste. Bei einer Stadtführung erleben Sie die Hauptstadt der Region Friaul Julisch Venetien. Trieste ist eine sehenswerte und faszinierende Stadt, die durch ihre Randlage touristisch leider noch nicht die Bedeutung hat, die sie verdient. Anschließend Rückfahrt nach Bled. Abends um 19.00 Uhr geht’s nach Begunje, dem Geburtsort der Brüder Avsenik, den Oberkrainern. Freuen Sie sich auf einen gemütlichen Tagesabschluss beim Oberkrainer - Abend mit Abendessen und Musik bei Avsenik. Anschließend Rückfahrt ins Hotel.
3. Tag: Ab 08.30 Uhr unternehmen wir einen weiteren Ausflug. Am Vormittag geht es in die Landeshauptstadt Ljubljana. Obwohl es sich um eine europäische Hauptstadt handelt, ist Ljubljana eine angenehme und überschaubare Stadt, die den Besucher überrascht. In Ljubljana sind Spuren aller fünf Jahrtausende seiner Geschichte erhalten geblieben, darunter der Altstadtkern mit mittelalterlicher Burg, Barockfassaden und verzierten Portalen. Unsere Stadtführung zeigt Ihnen alles. Nachmittags besuchen wir die Grotten von Adelsberg – diese gehören zu den größten Sehenswürdigkeiten Sloweniens. Das Labyrinth, von dem 23 km erforscht sind, ist sehr gut erschlossen durch eine 2,5 km lange Kleinbahn und einem bequemen Gehweg mit effektvoller Beleuchtung. In einem Wasserbecken kann man noch die Grottenolme sehen. Anschließend Rückfahrt nach Bled – Abendessen im Hotel.
4. Tag: Nach einem ausgiebigen Frühstück geht’s vormittags zurück an den Wörthersee. Hier Aufenthalt sowie Möglichkeit zu einer Schifffahrt am See. Gegen 14:00 Uhr treten Sie die Heimreise an.
 

* Reise im 3*-Komfortreisebus, 3 Übernachtungen im komfortablen ***-Hotel in Bled, 3 x Frühstücksbuffet, 2 x Abendessen im Hotel, 1 x Abendessen im Avsenik-Saal mit Musik, 2 x ganztägige Reiseleitungen für die Ausflüge, Eintritt Adelsberger Grotten, je 2 Stunden Stadtführung in Ljubljana sowie Triest

Hotel der 3* Kategorie

  • Preis pro Person im DZ
    429 €
  • Preis pro Person im EZ
    501 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK