Ihr Reisetelefon
+49 (0) 9953-9306-0

Reisefinder

 

Irland - Rhapsodie in Grün - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.08.2019 - 11.08.2019
Preis:
ab 1199 € pro Person

Diese Reise ist eine gelungene Mischung aus Alt und Neu, Landschaft und Kultur, Vergangenheit und Gegenwart, Klostersiedlungen und gregorianischen Häusern. Diese Reise macht einfach Appetit auf mehr Irland!
Nicht nur grün ist die Insel mit landschaftlich schönen Gegenden, sondern auch kulturell überaus interessant. Zeugen der Vergangenheit sind die Klostersiedlung von Clonmacnoise und der Rock of Cashel. Und nicht zu vergessen ist die Gastfreundschaft der Iren.
 

1. Tag: Morgens Anreise auf der Autobahn Köln - Aachen und Brüssel nach Rotterdam. Einschiffung auf die komfortable Fähre, die um 18.30 Uhr ablegt. Buffet-Abendessen an Bord

2. Tag: Frühstücksbuffet an Bord, Morgens Ankunft in Hull weiter geht’s durch Mittelengland, entlang der Küste von Nordwales auf die Insel Anglesey nach Holyhead. Überfahrt mit der Schnellfähre nach Dublin zur Übernachtung.

3. Tag: Gut gestärkt beginnen Sie den Tag bei einer Stadtrundfahrt mit Führung in Dublin. Die Highlights sind z. B. O’Connell-Bridge, St. Patrick’s Kathedrale oder das Trinity College. Am Nachmittag reisen Sie weiter durch ein riesiges Moorgebiet nach Shannonbridge. Auf dem Weg Besichtigung der Klostersiedlung von Clonmacnoise mit reichverzierten Hochkreuzen und Rundtürmen. Die Klostersiedlung wurde bereits im Jahre 545 von St. Ciaran gegründet. Anschließend geht es weiter an die Westküste nach Galway.

4. Tag: Nach einem ausgiebigen irischen Frühstück erwartet Sie heute das faszinierende Burrengebiet, in dem karge Wildnis auf botanische Vielfalt trifft. Dann geht es an der spektakulären Küstenstraße des Black Head entlang über Lisdoonvarna zu der Cliffs of Moher Felsenküste, welche eine der atemberaubendsten Sehenswürdigkeiten darstellt. Die Felsen fallen über 200 m tief in den Atlantik. Danach geht die Reise in Richtung Shannonfähre entlang von leuchtenden Sandstränden und durch liebliche Fischerdörfer nach Killimer. Mit der Fähre geht’s weiter in die Grafschaft Kerry, vorbei an der bekannten Kerrygold Fabrik zu Ihrem Hotel in Tralee. Nach dem Zimmerbezug können Sie an einem „Irish Coffee“ – Kurs teilnehmen, wobei Sie natürlich auch probieren dürfen!

5. Tag: Der Ring of Kerry zählt zu einer der schönsten Küstenstrassen Europas. Es sind nicht nur atemberaubende Ausblicke auf das Meer und auf die vorgelagerten Inseln, vor allem die Vielfältigkeit der Flora macht diese Küstenstraße so interessant. Der erste Halt ist bei einer Lachsräucherei, hier sehen Sie, wie der wilde irische Lachs geräuchert wird und Sie bekommen auch eine Kostprobe. Auf dem Weg befinden sich typische Pubs, wo Sie wieder einen "Irish Coffee" probieren können. Die Reise geht weiter über Glenbeigh und über Waterville kommen wir durch eine fast alpine Gegend zum Coomakista Aussichtspunkt, mit einem atemberaubenden Ausblick über das Meer. Der südliche Teil des Ring of Kerry ist gekennzeichnet von Fuchsienhecken, Palmen und Rhododendrenwäldern. Einer der Höhepunkte ist "Ladies View", ein bekannter Aussichtspunkt über die Seenplatte der Grafschaft Kerry. Nach der Besichtigung des herrlichen Muckross Park erreichen Sie am Abend wieder Ihr Hotel in Tralee.

6. Tag: Der Vormittag steht im Zeichen des irischen Nationalgetränks Whiskey! Die Heimat des Jameson Irish Whiskey ist ein Brennereigebäude aus dem 19. Jh., in dem seit 1825 gebrannt wurde. Hier wird Ihnen alles über die Herstellung und den Genuss des irischen Wiskeys erklärt. Im Anschluss daran nehmen Sie an einer Whiskeyprobe teil. Am Nachmittag Besichtigung des "Rock of Cashel" - die irische Akropolis. Interessant sind vor allem die Gebäude auf dem Felsen und zwar die Kathedrale, die verfallene Burg und der keltische Rundturm. Besonders sehenswert ist die Cormac's Chapel, ein Kleinod irisch-romanischer Bau- und Steinmetzkunst. Übernachtung im Raum Dublin.

7. Tag: Morgens geht die Reise zum Hafen von Dun Laoghaire – anschließend geht es mit der Fähre nach Holyhead. Durch die herrlichen, wildromantischen Landschaften von Nordwales erfolgt die Weiterreise durch Mittelengland bis nach Hull. Sie gehen an Bord eines modernen Fährschiffes zur Nachtüberfahrt nach Rotterdam. Buffet-Abendessen an Bord.

8. Tag: Morgens Ankunft in Rotterdam. Nach dem Frühstücksbuffet Ausschiffung und Heimreise zu den Ausgangsorten.
 

Reise im ****-Fernreisebus, 5 x HP in Hotels der ***- und ****-Kategorie inkl. großes irisches Frühstück und Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü, Fährüberfahrten Rotterdam - Hull - Rotterdam in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC, 2 x Frühstücksbuffet, 2 x Abendbuffet an Bord, sämtl. Fährüberfahrten, Stadtführung in Dublin, durchgehende Reiseleitung in Irland, Irish Coffee Kurs, Besichtigung Lachsräucherei und Whiskey Brennerei inkl. Verkostung, alle Eintritte lt. Reiseverlauf (ges. ca. € 65,-)

Hotel der 3* & 4* Kategorie

Details
  • Preis pro Person im DZ
    1199 €
  • Preis pro Person im EZ
    1399 €

Hotel der 3* & 4* Kategorie

Wir haben für Sie gepflegte Hotels der ***3- und ****4-Sterne-Kategorie reserviert. Alle Zimmer sind mit Du/WC, Telefon und TV ausgestattet. In jedem der Häuser erhalten Sie das reichhaltige Frühstück und haben zum Abendessen Menuewahl.
 

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK