Ihr Reisetelefon
+49 (0) 9953-9306-0

Reisefinder

 

Gardasee - Sirmione - Mantua und Verona - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 399 € pro Person

Kenner unter unseren Reisefreunden bestätigen es: Der Gardasee gehört zu den schönsten Seen Europas. Die mächtig aufragenden Bergmassive der Alpen im Hintergrund begünstigen ein unvergleichlich mildes Klima und umrahmen eine malerische Landschaft voll subtropischer Vegetation. Freuen Sie sich auf eine wahre Sinfonie von Blumen und Blüten und lernen Sie romantische Fischerorte kennen. Hier lohnt ein Bummel durch enge Gässchen, vorbei an alten Häusern und verschwiegenen Winkeln. 

>

1. Tag: Auf der Brenner-Autobahn erreichen Sie zunächst Bozen - Aufenthalt in der herrlichen Südtiroler Stadt und Bummel durch die schönen Laubengassen oder Besuch des Ötzi – Museums. Am Nachmittag geht es weiter zu unserem Hotel am Südufer des Gardasees.

2. Tag: Nach einem reichhaltigen Frühstück machen Sie einen Ausflug entlang des südlichen Gardasees. Die reizenden kleinen Städtchen und Dörfchen wie Peschiera, Bardolino oder Garda sind alle sehenswert, besonders jedoch Sirmione, auf einer Halbinsel im Gardasee gelegen. Nach einem Aufenthalt geht es weiter nach Verona, der Stadt von Romeo & Julia. Bei einer Stadtführung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen wie z. B. die berühmte römische Arena sowie die Schauplätze des Shakespeare-Dramas.

>3. Tag: Heute geht es nach Mantua, einstige Fürstenresidenz der Gonzaga-Familie, umgeben von einer romantischen Seenlandschaft. Die Stadt wurde von einigen Dichtern und Poeten zu einer der romantischsten Städte Italiens ernannt. Rundgang zu den mittelalterlichen Plätzen, romanischen Kirchen und Palästen. Sehenswert sind Castello S. Giorgio und Palazzo Ducale, Piazza Sordello mit dem Haus von Rigoletto, der Dom, die Piazza Broletto mit dem alten Rathaus, die Piazza Erbe mit dem Gerichtspalast, der Uhrturm, die Rotunde S. Lorenzo und die Basilika S. Andrea. Fahrt nach Valeggio, wo Sie ein leckeres Mittagessen mit den sogenannten Liebesknoten, den Tortellini erwartet. Eine Weinprobe mit Imbiss in einem typisch italienischen Lokal rundet den heutigen Ausflug ab.

 

4. Tag: Nach dem Frühstück geht es entlang dem Ostufer des Gardasees nach Riva del Garda. In der malerischen Altstadt finden Sie zahlreiche sehenswerte Bauwerke wie die Wasserburg der Scaliger oder den Palazzo Municipale. Aufenthalt und Stadtbummel. Nachmittags Rückreise über Arco - durch die herrliche Sarca-Schlucht zum Schloss Toblino, reizvoll am See gelegen – und auf der Brennerautobahn heimwärts.

Reise im 3*-Komfortreisebus, 3 x HP im 3*-Hotel, 3 x Frühstücksbuffet, 3 x 3-Gang- Abendessen, Ausflug südlicher Gardasee inkl. Stadtführung Verona & Mantua (ohne Eintritte), ganzt. Reiseleitung für Ausflug Mantua und Valeggio, 1x Tortellini Essen in Valeggio, 1 x Weinprobe mit kl. Imbiss,

Hotel der 4* Kategorie

 
Details
  • Preis pro Person im DZ
    399 €
  • Preis pro Person im EZ
    478 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Venedig
    39 €

Hotel der 4* Kategorie

 

Alle Zimmer Du/WC, Sat-TV, Telefon, Minibar

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK