Ihr Reisetelefon
+49 (0) 9953-9306-0

Reisefinder

 

Vom Brenner bis zum Gardasee - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.08.2018 - 02.09.2018
Preis:
ab 599 € pro Person

Eine leichte Radreise in Südtirol auf dem schönen Etsch-Radweg im Vinschgau - Sie radeln vom Brenner über Sterzing und Rovereto zum Gardasee. Egal ob Natur- oder Kulturliebhaber, dieser Radweg hat für jeden genau das Richtige zu bieten! Burgen und Schlösser am Weg und große Kultur in den Etappenorten werden die Interessierten begeistern. 1.500 Höhenmeter führt Sie dieser Radweg bergab von den Alpen durch das sonnige Italien bis an den Gardasee.

1.Tag: Abfahrt um 4 Uhr in Großköllnbach. Wir beginnen unsere Radltour am Brenner. Auf einem Bahnstraßenweg geht es über Gossensaß nach Sterzing. Am Nachmittag radeln wir weiter in die Bischofsstadt Brixen und anschließend dem Eisack entlang nach Klausen. Übernachtung und Abendessen im Hotel. 75 km
2.Tag: Nach dem Frühstück erreichen wir nach kurzer Fahrt Bozen. Auf dem Etschradweg geht es über Auer und Salurn ins Trentino. Am Nachmittag radeln wir der Etsch entlang nach Lavis zu unserer nächsten Übernachtung. Gemeinsames Abendessen im Hotel. 90 km
3.Tag: Die erste Station an diesem Tag ist Trento. Danach radeln wir weiter nach Rovereto. Hier legen wir eine längere Pause aus. Wer Lust hat kann zur Friedensglocke hinauffahren, die anderen machen Mittagspause. Am Nachmittag geht es weiter über Mori und Nago nach Torbole am Gardasee zu unserer Übernachtung in Riva. Gemeinsames Abendessen im Hotel. Mit Besuch der Glocke in Rovereto 74 km 2 Räder, ohne Glocke 65 km 1 Rad
4.Tag: Heute haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Alternativ können Sie aber auch eine herrliche Bergtour zum Tennosee und nach Ponte Arche mit machen. 67 km
5.Tag: Heute wieder Zeit zur freien Verfügung, oder Teilnahme an einer Bergtour zum Ort Cavedine
und zur Burg Drena. 58 km
6.Tag: Nach dem Frühstück und Kofferverladen beginnt heute unser letzter Tag. Es geht über den schönen Radweg von Torbole über Arco und Dro zum Cavedinesee, ein idyllisches Plätzchen. Anschließend radeln wir der Sarca entlang bis zum Toblino See. Hier endet unsere Gardasee-Tour bei einer Pizzeria. Am Nachmittag Heimreise. 33 km
 

* Reise im 3*-Komfortreisebus, 5 x HP in sehr guten 3*& 4*Hotels, 5 x Frühstücksbuffet und 5 x 3-Gang-Abendessen, Radtour-Begleitung vom 1. bis 6. Tag, Transport der eigenen Fahrräder, Begleitbus, ohne Eintritte; EZ + € 95,-; Begrenztes Einzelzimmer Kontingent!

SO WOHNEN SIE:
1. Nacht: 3* Park Hotel Post in Klausen; 2. Nacht: 4* Hotel Sartoris´s in Lavis; 3. – 5. Nacht: 3* Hotel Villa Giuliana in Riva

Hotel der 3* & 4* Kategorie

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    599 €
  • Einzelzimmer pro Person
    694 €

Hotel der 3* & 4* Kategorie

Wir haben für Sie gepflegte Hotels der ***3- und ****4-Sterne-Kategorie reserviert. Alle Zimmer sind mit Du/WC, Telefon und TV ausgestattet. In jedem der Häuser erhalten Sie das reichhaltige Frühstück und haben zum Abendessen Menuewahl.