Ihr Reisetelefon
+49 (0) 9953-9306-0

Reisefinder

 

Flugreise zur Sonneninsel Sizilien Palermo – Monreale - Agrigent – Taormina – Ätna - Syrakus - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.10.2018 - 22.10.2018
Preis:
ab 979 € pro Person

Bei dieser Flugreise ab München erleben Sie das klassische Ziel des Mittelmeeres: die Sonneninsel Sizilien. Die größte Insel des Mittelmeeres ist eine Welt für sich. Gewiss gehört Sizilien zu Italien, war es doch Teil des Römischen Reiches. Andererseits wurzelt die Insel tatsächlich in afrikanischen Kulturen: Karthago kolonisierte in der Antike ihren Westen, Araber prägten ihre Architektur und Sprache. Neben den reichen, monumentalen Zeugnissen griechischer Kultur gibt es auch Hinweise auf das normannische Erbe mit Kirchen, Burgen und blauäugigen Menschen.
Erleben Sie mit uns die Höhepunkte der Sonneninsel. Die „Königin des Mittelmeers“ besticht mit prachtvollen Tempelanlagen in Agrigent, mit der Hafenmetropole Palermo, dem antiken Syrakus, dem bezaubernden Taormina oder dem imposanten Ätna.


SO REISEN SIE
1. Tag: Anreise nach München - Flug nach Catania und Transfer zu Ihrem Hotel in Giardini Naxos – Begrüßungscocktail und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Ausflug Ätna und Taormina: Auf Ihrem heutigen Ausflug kommen Sie dem Ätna, dem höchsten aktiven Vulkan Europas, ganz nah. Nach diesem unvergesslichen Erlebnis, geht es weiter nach Taormina. Bei einem Bummel über den Corso Umberto entdecken Sie diesen berühmten Ferienort. Genug Zeit bleibt für das berühmteste Bauwerk Taorminas, das griechisch-römische Theater mit seinem spektakulären Ausblick auf das Meer und den Ätna.

3. Tag: Ausflug Agrigent und Piazza Armerina (Fakultativ)
Heute gehen Sie auf Zeitreise: in Agrigent tauchen Sie in die Antike ein. Im berühmten „Tal der Tempel“ können Sie die gewaltige Ausdehnung des antiken Bezirks bewundern und die prachtvollen Tempelanlagen lassen noch heute die Bedeutung der antiken Stadt erahnen. Besonders imposant ist der perfekt erhaltene Concordia-Tempel. Die archäologischen Stätten gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Weiter geht es in das Städtchen Piazza Armerina mit dem Musterbeispiel eines römischen Landsitzes. Bei einem Rundgang über die Laufstege können Sie die wunderschönen Bodenmosaike am besten bewundern.

4. Tag: Palermo und Monreale: Gut ausgeruht geht es in die lebhafte Hafenstadt Palermo. Prunkvolle Paläste wechseln sich ab mit typisch südländischen Straßenszenen. Besonders sehenswert sind die Kathedrale, der Normannenpalast und die Cappella Palatina. Das ruhigere Kontrastprogramm erwartet Sie in den Bergen, die die Stadt umgeben. Im Kloster Monreale gibt es viel zu entdecken: Gemälde auf der Holzdecke, Goldmosaike und einen Kreuzgang mit 228 Doppelsäulen, jedes Paar anders gestaltet.

5. Tag: Syrakus und Ortigia: Heute steht Syrakus auf dem Programm. Über die Ponte Nuovo gelangen Sie auf die Halbinsel Ortigia mit ihrer sehenswerten Altstadt. In der Archäologischen Ausgrabungszone von Syrakus zeigt Ihnen Ihr Guide das Amphitheater und das „Ohr des Dionysios“. Testen Sie die Akustik in dem 60 m langen Stollen, in dem der Tyrann die Gespräche der Gefangenen belauscht haben soll.

6. Tag: Die Äolischen Inseln (Fakultativ)
Auf zu den Äolischen Inseln! Sie starten von Milazzo aus mit der Fähre nach Lipari. Reizvoll ist ein Bummel durch die engen Gässchen, bevor Sie mit einem kleinen Schiff nach Vulcano übersetzen. Dort können Sie nach Herzenslust baden – die Insel bietet schwarzen Lavastrand, Warmwasserquellen und Fangobäder.
7. Tag: Halbtägiger Ausflug nach Catania und der Fischmarkt: Heute lernen Sie die bunte und quirlige Stadt Catania kennen. Denkmäler aus dem Altertum und fantasievolle Barockbauten prägen das Stadtbild. Ein Stadtbummel lohnt sich auch aufgrund der Märkte, die hier öfter auf den kleinen Plätzen abgehalten werden, allen voran der Fischmarkt. Nachmittags Freizeit.

8. Tag: Heimreise: Transfer vom Hotel zum Flughafen - Rückflug von Catania nach München und Rücktransfer in die Heimatorte

Flughafentransfers ab Großköllnbach nach München und zurück, Flug von München nach Catania und zurück, alle Flughafensteuern und Gebühren, Freigepäck, Flughafenassistenz bei der An- und Abreise, Flughafentransfers von und zum Flughafen Catania, 7 x HP im 4* Hotel auf Sizilien (Landeskategorie), 7 x Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet, Ausflüge lt. Reiseprogramm jew. inkl. Busfahrt und örtlicher Reiseleitung, ohne Eintritte,
ohne Ausflüge am 3. Tag und 6. Tag (fakultativ buchbar)

Hotel Nike

 
Details
  • pro Person im DZ
    979 €
  • pro Person im EZ
    1119 €

Hotel Nike

 
Hotel NikeHotel NikeHotel Nike

Diese Unterkunft ist 4 Gehminuten vom Strand entfernt. Das Beste während Ihres Aufenthalts im Hotel Nike wird wahrscheinlich der atemberaubende Blick auf das griechisch-römische Theater von Taormina und auf den Ätna - den höchsten aktiven Vulkan Europas - sein.

Das komfortable 3-Sterne-Hotel Nike im echt mediterranen Stil befindet sich in einer kleinen Bucht in der Nähe von Naxos, wo die alten Griechen vor Tausenden von Jahren die Kolonisierung von Sizilien begannen.

Das Hotel Nike bietet Gärten und Terrassen mit Meerblick. Am hoteleigenen Strand stehen Sonnenschirme und Liegestühle für Sie bereit.

Das Restaurant des Hotels ist zum Mittagessen geöffnet und serviert köstliche sizilianische Gerichte.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK