Ihr Reisetelefon
+49 (0) 9953-9306-0

Reisefinder

 

Berchtesgadener Land

Königsee
unterwegs mit dem Bus
im Salzbergwerk

Das Berchtesgadener Land ist der südöstlichste Zipfel der Bayerischen Alpen, nur durch einen schmalen Streifen von Bayern aus zugänglich. Seine Landschaft , parkartig und hochalpin zugleich, ist von besonderer Schönheit – den Nordteil beherrscht der mächtige Untersberg, den Südteil die siebengipfelige Watzmann-Gruppe. Der so abgeschlossene Raum bietet herrliche Berglandschaft mit wunderbaren Seen.

SO REISEN SIE

Abfahrt um ca. 7.00 Uhr - Anreise über Eggenfelden - Altötting - Traunstein - auf der deutschen Alpenstraße über Inzell und Bad Reichenhall ins Berchtesgadener Land.

Hier verbringen Sie einen schönen Tag:

Nach der Ankunft Fahrt mit unserem Bus auf der Roßfeld – Höhenringstraße

Anschließend unternehmen Sie am Vormittag eine Fahrt auf den Obersalzberg bis zum Kehlsteinhaus mit dem Postbus. Hier besteht die Möglichkeit zum Mittagessen.

Am Nachmittag fahren wir zum Königsee – hier Aufenthalt und Gelegenheit zu einer Schifffahrt bis St. Bartholomä oder zu einer Wanderung ab der Saletalm bis zum Obersee.

Alternativ Fahrt mit der Jenner - Seilbahn mit herrlichen Ausblick auf Watzmann und Königsee. 

Bei schlechtem Wetter haben wir die Möglichkeit zum Besuch des Salzbergwerkes oder zum Besuch der Dokumentation auf dem Obersalzberg.

 Am späten Nachmittag gegen 17.00 Uhr Rückreise über Bad Reichenhall und Freilassing nach Tittmoning zur Brotzeitpause.  Heimreise über Eggenfelden und Landau – Rückkehr gegen 21.00 Uhr 

 c Frey Reisen/Berchtesgadenerland.1b

Unsere Leistungen

  • Reise im ***-Komfortreisebus, alle Rundfahrten und Straßengebühren
  • Mautgebühr Roßfeld-Höhenringstrasse
  • Postbusfahrt aufs Kehlsteinhaus
  • Königsee Schifffahrt

Termine

Von Mai bis Oktober  

Preise

Auf Anfrage  
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK