Ihr Reisetelefon
+49 (0) 9953-9306-0

Reisefinder

 

Chiemsee Tagestour

Unterwegs mit dem Rad
Brotzeitpause

Oberbayern ist das beliebteste und meistbesuchte Feriengebiet in Deutschland. Der Chiemgau gilt mit seiner einmalig schönen Lage am Übergang des flachen Landes zum Gebirge als eines der reizvollsten Gebiete Oberbayerns. Mit dem größten Bayerischen See, dem Chiemsee sowie kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten ist dieses Gebiet seit jeher ein sehr beliebtes Reiseziel.

SO REISEN SIE

Ab 06.30 Uhr Radverladung - Abfahrt um 07.00 Uhr - Anreise - über Altötting und Trostberg nach Seebruck am Chiemsee – Frühstückspause mit Weißwürsten am See – anschließend Start für die Radtour auf dem Radweg rund um den Chiemsee mit einer Gesamtstrecke von 57 KM und fast keinen Steigungen und Gefällen. Fahrt über Gstadt und Rimsting nach Prien – hier ist der erste Treff mit dem Bus vorgesehen (ca. 20 KM).

Für die Nicht – Radler ist ebenfalls in Prien Aufenthalt bis Nachmittags um 14.30 Uhr und Möglichkeit zur Überfahrt auf die Fraueninsel oder Herreninsel mit Besichtigung von Schloss Herrenchiemsee -  König Ludwig II. von Bayern ließ von 1878 - 1885 eine Nachbildung des Schlosses von Versailles errichten.

Die Radtour führt weiter über Bernau nach Feldwies – hier ist der nächste Bus – Treff um 15.00 Uhr vorgesehen (ca. 20 KM).

Von hier aus geht es weiter über Grabenstätt nach Chieming (ca. 10 KM) – hier treffen sich alle wieder beim Unterwirt mit Gelegenheit zur Kaffee- und Brotzeitpause bis  17.00 Uhr.

Um 17.00 Uhr ist die letzte Rad-Verladung vorgesehen – anschließend Antritt der Heimreise.

Die Rückfahrt führt über Trostberg und Altötting  - Rückkehr gegen 20:00 Uhr

Unsere Leistungen

  • Reise im ***-Komfortreisebus, alle Rundfahrten und Straßengebühren
  • Radbeförderung im Radanhänger
  • Weißwurstfrühstück
  • Radkarte Chiemsee

Termine

Ganzjährig von Mai bis Oktober  

Preise

Auf Anfrage  
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK